Gemäß den Vorgaben des FSA (Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.) müssen die Bedingungen und der Umfang der Unterstützung von Mitgliedsunternehmen den Kongressteilnehmern gegenüber sowohl bei der Kongressankündigung als auch -durchführung transparent dargestellt werden.

Gemäß den Richtlinien des AKG (Arzneimittel und Kooperation im Gesundheitswesen e.V.) müssen die Mitgliedsunternehmen darauf hinwirken, dass ihre Unterstützung sowohl bei der Kongressankündigung als auch -durchführung vom Veranstalter offengelegt wird. Die Veröffentlichung von Art und Umfang der Gesamtunterstützung stellt keine Verpflichtung für AKG-Mitgliedsunternehmen dar und erfolgt hier freiwillig nach schriftlichem Einverständnis.

Industriepartner FSA/AKG
Zweck Summe
B. Braun Melsungen AG Ausstellung/Sponsoring 13.895,00 €
Biotest AG AKG Ausstellung/Sponsoring 28.534,00 €
Correvio Ausstellung/Sponsoring 14.197,50 €
CSL Behring GmbH Ausstellung 28.237,00 €
Dr. Franz Köhler Chemie GmbH AKG Ausstellung 10.395,00 €
Edwards Ausstellung/Sponsoring 34.430,00 €
Fresenius Kabi Deutschland GmbH Ausstellung 9.075,00 €
Fresenius Medical Care Ausstellung 12.705,00 €
FUJIFILM SonoSite GmbH Ausstellung/Sponsoring 4.965,00 €
GILEAD FSA Ausstellung/Sponsoring 30.820,00 €
MSD SHARP DOHME GMBH FSA Ausstellung/Sponsoring 42.790,00 €
Novo Nordisk Pharma GmbH FSA Ausstellung 5.480,00 €
ORION Pharma GmbH AKG Ausstellung/Sponsoring 34.360,00 €
Pfizer Pharma PFE GmbH FSA Ausstellung/Sponsoring 27.544,00 €
Shire Deutschland GmbH, jetzt Teil der Takeda Group
FSA Ausstellung/Sponsoring 29.308,00 €
Thermo Fisher Scientific AKG Ausstellung 5.544,00 €